Hallo und Herzlich willkommen auf der Internetseite des Schützenverein Westerstetten. Hier findest Du Termine und Informationen über das bunte Vereinsleben.

Liebe Vereinsmitglieder,

die Mitgliederversammlung 2021 des SV Westerstetten wird online stattfinden! 

Vom WLSB werden verschiedene Werkzeuge zur Verfügung gestellt um auch bei Onlineversammlungen Wahlen durchführen zu können. Somit werden nicht wie ursprünglich angedacht die Wahlen via Wahlliste oder Briefwahl stattfinden, sondern können wie in der Tagesordnung vorgesehen, durchgeführt werden.

Darum laden wir Euch offiziell für Freitag, den 12.03.2021 um 20:00 Uhr zu unserer diesjährigen  online Hauptversammlung ein.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung: 

  1. Bericht des OSM
  2. Bericht des Kassierers
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Bericht des Sportleiters
  5. Bericht der Jugendleitung
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Wahlen des Vorstandes
  8. Beschlussfassung eines Konzepts Bogenhalle
  9. Anträge und Verschiedenes 

Anträge zur Hauptversammlung können nur berücksichtigt werden, wenn sie mindestens eine Woche vor der Versammlung schriftlich bei Oberschützenmeister Harald Glöggler, Untere Mühle 5/1, 89198 Westerstetten, Tel.: 0151 22626319 eingereicht werden. Bereits eingegangene Anträge aus dem Jahr 2020, werden berücksichtigt.

Ich bitte alle Mitglieder ihr Interesse am Verein durch Teilnahme an der online Hauptversammlung zu bekunden. 

Um an der Onlinesitzung teilzunehmen, braucht jeder Teilnehmer ein eigenes Endgerät, damit sowohl die Durchführung der Wahl, als auch die Erstellung einer Teilnehmerliste gewährleistet werden kann. Jeder Teilnehmer muss im Vorfeld die Einwahldaten bei >>Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!<< mit dem Betreff: „Mitgliederversammlung 2021“, bis spätestens Freitag den 12.03.2021 18:00 Uhr per Email beantragen. Mit der Versendung der Zugangsdaten erhaltet ihr weitere relevante Informationen zur Einwahl.

Für alle die mit Onlinemeetings nicht so vertraut sind, bieten wir einen Test für die Einwahl der Versammlung am Donnerstag den 11.03.2021 von 20:00 bis 21:00 Uhr an. Dieser Test erfolgt über den gleichen Link wie die Versammlung am Freitag. Die Einwahl an den Meetings muss jeweils mit dem echten Vor- und Nachname erfolgen.

Sollten Probleme bei der Einwahl auftreten, ist der Admin per Email und über die SV Westerstetten Whatsapp - Gruppe erreichbar.

Für uns alle ist dieses Vorgehen ungewöhnliches Neuland. Doch lassen wir uns auf dieses Neuland ein und versuchen damit ein Stück  „Normalität“ zu bekommen.

Wie freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme an der ersten online Hauptversammlung des SV Westerstetten!

Euer OSM Harald Glöggler

Jetzt den Newsletter auf www.schuetzenverein-westerstetten.de abonnieren und früher informiert sein!

Die Maßnahmen der aktuellen Corona - Verordnung werden bis einschließlich dem 07.03.2021 verlängert.

Für den Freizeit- und Amateurindividualsport dürfen öffentliche und private Sportanlagen oder Sportstätten in geschlossenen Räumen nicht genutzt werden. Schießsportanlagen dürfen nur im Freien und auch nur dort betrieben werden, wenn sie weitläufig sind (§ 1d Absatz 1 Satz 3 und 4 der Corona-Verordnung). Der Betrieb gedeckter oder teilgedeckter Sportanlagen ist nach § 1d Absatz 1 Nummer 4 der Corona-Verordnung untersagt, da sie lt. Verordnung nicht als „weitläufig“ eingestuft werden können. Bogensportanlagen gelten als „weitläufige Anlagen“.

Für Sport und Bewegung im öffentlichen Raum (außerhalb von Sportanlagen und Sportstätten) sowie auf weitläufigen privaten und öffentlichen Sportanlagen im Freien gilt die Regelung: Alle Angehörige des eigenen Haushalts plus eine weitere Person, die nicht zum eigenen Haushalt gehört. Kinder bis 14 Jahren werden dabei nicht mitgezählt (siehe § 9 Absatz 1 Corona-Verordnung).

Quelle: www.wsv1850.de

Bei allen Aktivitäten im Freien sind die aktuellen Regelungen der Ausgangsbeschränkungen zu beachten. 

Über Neuigkeiten informieren wir umgehend!

Euer Schützenverein